Rendering of "/var/www/vhosts/kinesiologienord.de/httpdocs/wp-content/plugins/newsletters-lite/views/default2mder/head.php" has failed!

Allgemeines zu den Grundkursen

Die Grundkursreihe „Touch For Health“ besteht aus vier Wochenendkursen. Diese Kurse geben ein reichhaltiges praktisches Handwerkszeug mit auf den Weg und ermöglichen zusätzlich den Einstieg in aufbauende Kurse. 

Dem Laien geben diese Kurse ein wirkungsvolles Hilfsmittel zur Gesundheitsvorsorge für sich selbst und im Familien- und Freundeskreis mit in die Hand. 
Denen, die beruflich im Gesundheitsbereich wie auch im sozialen Bereich tätig sind, dienen die kinesiologischen Methoden als eine wunderbare Ergänzung.

Die Erfahrungen zeigen, dass einem im Verlauf der Kurse durch die Themen und das Zusammensein in der Gruppe Dinge und Zusammenhänge bewusster werden. Neue Betrachtungsweisen erweitern das Wissen, schenken mehr Lebensinhalt und Freude. Die Kurse umfassen theoretischen Unterricht und eine Menge praktische Übungen.

Die Kursinhalte der „Touch for Health Kursreihe“ entsprechen den weltweit anerkannten Richtlinien des Internatinal Kinesiolgy Collage (IKC). Nach Beendigung der Grundkurse wird auf Wunsch eine Urkunde ausgehändigt. Eine international anerkannte Urkunde des IKC kann bei voll belegter Stundenzahl nach Beendigung der Kursreihe (4 Wochenenden) gekauft werden.
Sie kostet 20 €.

Die Kurse sind informativ, packend und machen Spaß. 

Hier geht es zu den Grundkursen.

Touch for Health 1

Dein Körper lügt nicht - die Kunst des Muskeltestens. "Touch For Health" ist besonders gut geeignet...

Touch for Health 2

Die Weisheit der 5 Elemente unterstützt ein schnelles und effizientes Ausbalancieren. Dadurch...

Touch for Health 3

Die Gesetze der Akupunkturenergien werden vertieft und ein dynamischer Energieausgleich wird...

Touch for Health 4

Hier geht es um die Zusammenfassung des bisher Erlernten von der 5-Minuten-Blitzbalance bis zur...

Rendering of "/var/www/vhosts/kinesiologienord.de/httpdocs/wp-content/plugins/newsletters-lite/views/default2mder/footer.php" has failed!